Klimaneutrale Waldorfschulen

Austausch in verschiedenen Gruppen
Team CO2ero
Wer kommt woher?

Zweiter CO2ero-Nachhaltigkeitskongress 2022

Vom 21. bis 23. Januar 2022 fand der zweite CO2ero-Nachhaltigkeitskongress statt. Wir freuen uns sehr, dass so viele von Euch an unserem zweiten Nachhaltigkeitskongress teilgenommen haben! Insgesamt hatten sich 105 Menschen zu dem dreitägigen Kongress angemeldet, um sich über Nachhaltigkeit und Klimaneutralität zu informieren und auszutauschen.


Der Freitag begann mit einem Grußwort vom BdFWS und einer Vorstellung unseres Teams, gefolgt von dem Vortrag von Prof. Oleg Panferov der TH Bingen zu Möglichkeiten der Klimawandelfolgenanpassungen.
Im Anschluss gab es zwei Arbeitsgruppen, in denen wir einerseits ein Input zu Zertifizierungs- und Förderprogrammen und andererseits zu relevanten Materialien vorstellten.

Am Samstag begann der Tag mit Good Practice-Beispielen aus der Praxis zu zwei Themen: Einerseits zur Einrichtung von Photovoltaik-Anlagen an Schulen und andererseits zu Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Im Anschluss konntet Ihr Euch beim Markt der Möglichkeiten um Referent:innen herum gruppieren, die beispielsweise villisto, Kleinwindkraftanlagen oder die #climatechallenge vorstellten. Samstagabend konntet ihr Euch zwischen den Vorträgen von Farn (der Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz) und Jutta Kill zum Thema Kompensation von Emissionen entscheiden.

Am Sonntag sprach Lina Yassin, eine Klimaaktivistin aus dem Sudan, über den Kampf für Klimagerechtigkeit in ihrer Heimat und allgemein über die Klimaschutzbewegung. Im Anschluss gab es digitale Cafés, in denen Ihr Euch in kleineren Grüppchen zu Euren Erfahrungen in den Bereichen Energie, Mobilität, Ernährung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung austauschen konntet. Zum Schluss gab es noch die Möglichkeit, Feedback zu geben, das wir selbstverständlich in die kommenden Kongressplanungen aufnehmen werden. Vielen Dank an alle Teilnehmenden, wir freuen uns auf den nächsten CO2ero-Nachhaltigkeitskongress!


Die Nachbereitung ist nun auch abgeschlossen. Ihr findet alle Informationen und Materialien wie Protokolle und Folien in unserem Kongressordner. Viel Spaß beim stöbern.

Erster Nachhaltigkeitskongress 2021

Vom 11. bis 13.06.2021 fand unser erster Nachhaltigkeitskongress der Waldorfschulen, auf Grund der pandemischen Situation, online statt. Wir durften knapp 100 interessierte Menschen begrüßen, welche an verschiedenen Informations- und Austauschangeboten zu Themen wie klimaneutrale Schulküche, Mobilitätswende an der Schule, Gemeinwohlökonomie oder politische Arbeit im Umweltschutz teilnahmen. Für unsere Pilotschulen bat der Kongress die Möglichkeit, einen Blick ihre Meilensteine des vergangenen Jahres wie z.B. die Gründung einer Klima AG oder das Erstellen einer CO2-Bilanz oder eines Nachhaltigkeitsplans, zu werfen.

Team CO2ero
Austausch in verschiedenen Gruppen
Online Teambild