Klimaneutrale Waldorfschulen

Mitmachen

Du möchtest selbst aktiv werden und Deine Bildungseinrichtung auf den Weg zur Klimaneutralität bringen? Hier haben wir Dir ein paar Tipps zusammengestellt:

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an (unten).

  • Über den Newsletter wirst Du immer auf dem neusten Stand gehalten über neue Materialien, geplante Veranstaltungen wie Webinare oder Vernetzungstreffen und Ausschreibungen.

Kongress

Komm zu unserem nächsten Nachhaltigkeitskongress.

  • Einmal im Jahr veranstalten wir einen Nachhaltigkeitskongress, zu dem neben allen Projekteinrichtungen auch alle weiteren interessierten Einrichtungen und Privatpersonen eingeladen sind.
    Einen Eindruck vom letzten Kongress sowie Informationen zum nächsten Kongress gibt es hier.

Klima-AG

Suche Dir Mitstreiter:innen.

  • Verbinde dich mit Gleichgesinnten an Deiner Bildungseinrichtung und gründet eine "Klima-AG".

Durchstarten

Startet den Weg zur Klimaneutralität.

  • Schau Dir unsere Materialien mit nützlichen Tools und Tipps an. Bei Fragen melde Dich bei uns.

Klimaneutrale Waldorfschulen

Bewerbt Euch bei uns als Projektschule.

  • Jedes Schuljahr nehmen wir neue Projektschulen auf. Wir werden Dich hier und über unseren Newsletter im Frühjahr 2022 über die neue Projektrunde informieren.

Neben unserem Projekt gibt es auch andere Projekte, die ähnlich vorgehen. Dort könnt ihr Euch auch sehr gerne bewerben:

  • Schools for Earth (Greenpeace)

  • Klimaschule Plus Hamburg (nur für Hamburger Schulen)

  • Schools 4 Future (Wuppertal Institut, Hinweis: derzeit ist keine Betreuung weiterer Schulen möglich, das Projekt stellt jedoch Materialien für die CO₂-Bilanz und Klimaschutzkonzepte für engagierte Lehrer:innen zur Verfügung)